Tickets gibt's hier

Liebe Freunde des Ahlbecker Karnevals,

Jetzt ist es also soweit, der Ahlbecker Karneval Klub feiert sein 40 zig jähriges Jubiläum.
Gerne denke ich an die Zeit als die Karnevalisten der ersten Stunde den Verein aus der Taufe hoben.

Präsident Bernd Kellermann

So waren es damals Renate- und Heini Luckmann, Karl- Heinz Lettner, Karl- Heinz Horn, Werner Schultz, Franz- Otto Schultz, Rudi (Eule) Wolf, Lothar (Löthi) Jordan, Manfred Wenisch und der erste Präsident Herbert Becker, um nur einige wenige zu nennen, die dem damals jungen Verein das Laufen beibrachten. Selbst heute sind noch zwei Narren (Karin und Bernd), die 1974 mit dabei waren, im Verein tätig.

Auch nach 40 Jahren sind wir immer noch eine eingeschworene Gemeinschaft. Die Vorbereitung  und Durchführung unserer Karneval- und aller anderen Veranstaltungen erfordert von allen Mitgliedern eine große Einsatzbereitschaft und das Opfern vieler Stunden ihrer Freizeit.

Dafür gebührt jedem Einzelnen mein Dank.

Unsere Aktivitäten beschränken sich längst nicht nur auf die Durchführung der Karnevalveranstaltungen und des Seniorenfaschings. So sind die zahlreichen Auftritte unserer Tanzgarden, die jährlichen Neptunfeste, die Umzüge zu Feierlichkeiten unseres Seebades und die Jubiläumsumzüge feste Bestandteile des kulturellen Lebens unseres Ortes.

Ich möchte diese Gelegenheit nutzen um Werbung in eigener Sache zu machen. Wer Lust verspürt an unserem närrischen Treiben mitzuwirken, ist herzlich eingeladen. Nachwuchs für unsere Tanzgarden, egal ob Mädchen oder Jungen sind immer herzlich willkommen. Sprecht uns einfach an.
   
Höhepunkte des Vereinslebens, neben vielen anderen Aktivitäten, waren die Fahrten zum Rosenmontagsumzug nach Beckum, Mainz und Köln. In diesem Jahr zieht es uns mit einer treuen Narrenschaft am 03.03. zum Rosenmontagsumzug nach Düsseldorf.

Allen Sponsoren, der Gemeindeverwaltung mit unserem Bürgermeister Lars Petersen, dem Bauhof, der Freiwilligen Feuerwehr Seebad Ahlbeck, allen am Umzug beteiligten Fuhrunternehmen, sowie dem Eigenbetrieb 3 Kaiserbäder gilt mein Dank für die tolle Unterstützung. Das größte Dankeschön möchte ich unserem Publikum sagen, das uns nun schon 40 Jahre die Treue hält.

In der Hoffnung das auch noch in 480 Monaten unser Suffel Saffel zu hören sein wird verbleibe ich mit närrischem Gruß

Euer Bernd Kellermann
Präsident des AKK